Leiterin Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement

  • Frau Veronika Picha ist in München geboren und aufgewachsen und absolvierte nach ihrer Krankenpflegeausbildung in Nürnberg, den Studiengang „Pflege und Gesundheit“ an der Hochschule Fulda.
  • Bevor sie 2010 an die Fachstelle für Qualitätsmanagement des Inselspitals wechselte, hat sie über zehn Jahre als Pflegeexpertin in verschiedenen Schweizer Spitälern gearbeitet. Um sich in betriebswirtschaftlichen Themen weiterzubilden, nahm sie 2011 ein berufsbegleitend MBA-Studium in Gesundheitsökonomie an der Universität Bayreuth auf und schloss dieses 2013 ab.
  • Am 01. März 2014 übernahm sie die Funktion der Leiterin für Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement an der Universitätsklinik für Plastische- und Handchirurgie