Detail-Infos zum Event

Do
21
Mär
Do
21
Mär

Abschiedssymposium für Prof. Dr. D. Vibert und 3. Interdisziplinäres Schwindelsymposium

Kinderkliniken, Auditorium Ettore Rossi, Freiburgstrasse 15a, 3010 Bern, 21.03.2019, 13:45 - 18:30  Uhr
Inselspital

Das Hauptthema des Symposiums «Vestibular loss and Cognition» spiegelt unsere neuen prioritären Ziele, bessere Kenntnisse zu erhalten, wie das vestibuläre Defizit die kognitiven Funktionen beeinflussen kann. Ein zukünftiges Ziel wird sein, neue therapeutische Werkzeuge zu entwickeln.
Frau Professor Vibert hat während mehr als 25 Jahren die schweizerische Neurootologie durch Ihr Wissen und Engagement geprägt und mitgeholfen das Schwindelzentrum interdisziplinär in Bern aufzubauen. Für diesen Anlass stehen hochkarätige Redner aus Bern, Europa wie auch aus den USA zur Verfügung.

Anmeldung

Eine schriftliche Anmeldung ist nicht zwingend notwendig, jedoch für die Organisation als Orientierung und das anschliessende Apéro informativ und wünschenswert.

Credits

Das Symposium gilt als anerkannte Kernfortbildungsveranstaltung: AIM (4,5 Credits), SGORL (4 Credits), SNG (4 Credits)

Flyer

pdf
Download (PDF)
Programm, Referentenliste, Anreiseinformationen, Sponsoren
Veranstalter:
Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten (HNO), Kopf- und Halschirurgie
Freiburgstrasse 18, 3010 Bern