Detail-Infos zum Event

Sa
07
Dez
Sa
07
Dez

Voller Leben – eine Filmreihe zum Lebensende mit Podiumsgesprächen

Kino REX Bern, Schwanengasse 9, 3011 Bern, 07.12.2019, 11:00 - 13:45  Uhr
Inselspital

In Kooperation mit dem Kino Rex zeigen palliative bern, das Universitäre Zentrum für Palliative Care und das Zentrum für Psychoonkologie und Psychotherapie von Oktober 2019 bis Februar 2020 monatlich einen Film mit anschliessendem Podiumsgrspräch

«Wie kann der Tod mehr als Teil des Lebens wahrgenommen werden?» «Wie gestalten wir die letzte Lebensphase?» «Wie entwicklen wir eine neue Sterbekultur?»

Diese Fragen werden jeweils mit Filmschaffenden, Betroffenen und Fachpersonen an die Filme diskutiert.

Filmtitel vom 7. Dezember 2019: Zu Ende leben, Rebecca Panian

2014, Dokumentation, Finnland/Schweiz, 95 Min
«Was würdest Du tun, wenn du nur noch ein Jahr zu leben hättest?» Die Prognose ist eindeutig: Thomas Niessl kämpft seit über drei Jahren gegen einen Gehirntumor. Operationen sind unausweichlich. Doch Aufgeben ist kein Thema für ihn. Leben, bewusst und positiv, auch wenn der Tod angeklopft hat. Rebecca Panian und ihr Team haben den 52-jährigen Tom aus Wetzikon über Monate begleitet – von Zürich bis Finnland. Prominente Schriftsteller wie Franz Hohler oder Pedro Lenz äussern sich zum Tabuthema Sterben.

Eintritte

Regulär CHF 17.- / Ermässigt CHF 15.- / Tickets erhältlich an der REX Kinokasse oder online www.rexbern.ch
Ermässigter Eintritt CHF 10.- für Mitglieder von palliative bern, nur an der Kinokasse.

Flyer

Veranstalter:
Universitäres Zentrum für Palliative Care